Informationen für den Trauerfall von Bestattungen Rudolph

Was ist in einem Trauerfall zu tun?

Die Situation eines Sterbefalls löst viele Emotionen bei den Verbliebenen aus und die Gedanken sind nur schwer zu fassen. So ist es jedoch besonders wichtig, in dieser Situation Ruhe zu bewahren, um die richtigen Schritte einleiten zu können. Bestattungen Rudolph hat für Sie hier die wichtigen Informationen kurz zusammengefasst.

Das Vorgehen im Trauerfall

Bei einem Todesfall im Haus oder der eigenen Wohnung benachrichtigen Sie bitte möglichst schnell Ihren Hausarzt. Wenn dieser nicht erreichbar ist, über den Notruf 112 den Notarzt. Für das Ausstellen der Todesbescheinigung benötigt der Arzt den Personalausweis des Verstorbenen. Bei einem Todesfall in einem Krankenhaus wird von dort eine Todesbescheinigung ausgestellt, die wir zur Beurkundung beim Standesamt benötigen.

 

Möglichst kurz danach sollten Sie mit uns telefonisch oder persönlich Verbindung aufnehmen. Wir stehen immer zu Ihrer Verfügung und beraten Sie gerne in einem persönlichen und vertraulichen Gespräch. Danach erledigen wir für Sie alle mit der Bestattung verbundenen Angelegenheiten.